Die Webseite der Piratenpartei Dortmund

Alte werden immer weiter an den Rand gedrängt

Alte werden immer weiter an den Rand gedrängt

Die Dortmunder Piraten werden am 17. Juli  an der Demonstration gegen Altersarmut teilnehmen. Die Demonstration richtet sich gegen die immer größer werdende Verarmung weiter Teile der Gesellschaft. Neben Landtagsabgeordneten werden auch zahlreiche Listen- und Direktkandidaten der Piraten an der Veranstaltung teilnehmen, die an der Kampstraße Ecke Katharinenstraße um 17 Uhr startet. Die Demonstration ist Teil des bundesweit stattfinden Aktionstags gegen Altersarmut.

„Altersarmut geht uns alle an. Nicht nur die Rentner von heute. Fast 80 % der Menschen in Deutschland glauben nicht mehr, dass sie im Alter durch unser Rentensystem noch ausreichend versorgt sein werden.“ so Dirk Pulem Vorsitzender der Dortmunder Piraten. „Ein Rentensystem, an das die große Mehrheit der Bevölkerung nicht mehr glaubt, hat seine Daseinsberechtigung verloren.“

Kommentare geschlossen.