Die Webseite der Piratenpartei Dortmund
Das Logo von PiKo

Kardinalfehler in der Pressearbeit

Am kommenden Dienstag (17.09) findet in unserem Büro (Märkische Str. 64) ein Vortrag der PiKo (Piraten in der Kommunalpolitik in NRW) zu folgendem Thema „Kardinalfehler in der Pressearbeit – erkennen, vermeiden, besser machen“ statt.

Beginn: 19:30 Uhr

Eintrittspreis: „Pay what you want“ oder auf deutsch „Zahle was du willst“
Wir überlassen es den Teilnehmern, wie viel Ihnen dieser Vortrag wert ist und hoffen auf dieser Weise jedem die Möglichkeit zu geben daran teilzunehmen, hoffen aber gleichzeitig das die Kosten gedeckt werden.

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist aus Platz- und Organisatorischen Gründen begrenzt. Plätze können unter vorstand@piratenpartei-dortmund.de reserviert werden.

Darum gehts

Wer kommunalpolitisch aktiv ist oder im Rahmen von Bürgerinitiativen, Werbegemeinschaft oder Vereinen Pressearbeit betreibt, kennt das Gefühl: “Warum veröffentlicht keiner meine Meldung?” Viele sind sich dabei einiger schlichter aber wichtiger Grundsätze der Pressearbeit nicht bewusst – und begehen täglich Kardinalfehler.

Albrecht Ude ist professioneller Netzjournalist, Researcher und Recherche-Trainer. In diesen Eigenschaften verfolgt er bereits seit über 20 Jahren die Entwicklung des World Wide Web.

Sein aktueller Vortrag unter dem Titel “Kardinalfehler der Pressearbeit – erkennen, vermeiden, besser machen.” beschäftigt sich nun zum ersten Mal mit der “anderen Seite” – also mit denjenigen, welche ihm als Journalist gerne Pressemitteilungen und allerlei weitere Infos auf alle erdenklichen Weisen zukommen lassen.

Albrecht Ude erklärt dabei sehr anschaulich, warum ihn manche Mitteilungen und Informationen vielleicht erreichen oder interessieren – und warum das meistens nicht der Fall ist. Anhand anschaulicher Beispiele und zahlreicher Anekdoten aus seinem Leben als Netzjournalist erkennen die Vortragsteilnehmer, wo sie durch schnelle und einfache Veränderungen in ihrer Pressearbeit effizienter sein können.

Was denkst du?